Lomi Lomi

Hawaiianische Heilbehandlung

Lomi Lomi Nui und Kahiloha

Diese schamanische Heilbehandlung ist eine Mischung aus Ritual, spielerischen Tanzbewegungen und tiefgehender Körperarbeit. LOMI bedeutet "reiben, drücken, kneten", aber auch "mit den samtenen Pfoten einer zufriedenen Katze berühren". Die Lomi kann alte Verkrustungen lösen und ein entspanntes Wohlgefühl im Körper entstehen lassen. Die Informationen in unseren Körperzellen werden auf den neuesten Stand gebracht und wir müssen nicht mehr ständig in alte Muster zurückfallen. Traditionsgemäß behandeln wir immer zu zweit.

Dabei unterstützen uns auch die Weisheiten der HUNAs, insbesondere das vertiefte Erarbeiten der schamanischen Prinzipien und das Umgehen mit den verschiedenen Ebenen des Bewusstseins.

Die Heilbehandlung ermöglicht es immer, deine Fähigkeiten ganz einzubringen und zu erweitern.

Gabriele Thomann & Ute Sörgel

26.-28. April 2019

Fr 16–ca.20 Uhr, Sa 10–ca.20 Uhr, So 10–ca.15 Uhr

€ 220,- / 200,-

Kahiloha-Tag

Im Herbst planen wir, einen Kahiloha-Tag anzubieten. Wenn Du noch keine Erfahrung mit Lomi hast, dann ist der Kahiloha -Tag ein wunderbarer Einstieg, um mit den Lomi-Energien in Kontakt zu kommen. Die Kahiloha ist aber auch eine eigenständige Behandlung, in der wir die Kraft der Elemente in den Körper bringen und damit den Körper unterstützen, sich an seine Urkraft zu erinnern.

Information und Anmeldung

Integrative Therapie

Hofmannstraße 21, 91052 Erlangen, Telefon 09131/22357

mail@integrative-therapie.com


Integrative Therapie

Erlangen

Aktuelles 2019

TaKeTiNa-Tag

So 19.5.

Holotropes Atmen

Mo 20.5.

Mantra-Singen

Mo 27.5.

TaKeTiNa-Tag

So 30.6.

Holotropes Atmen

Mo 8.7.

Systemische Familientherapie

Fr 25.- So 27.10.